Aktuelle Meldungen

Keuchhusten und Masern sind keine reinen Kinderkrankheiten. Immer mehr Jugendliche und Erwachsene sind betroffen. Zum Auftakt der Bayerischen Impfwoche (4. bis 9. April) ruft daher der Gesundheitsminister Markus Söder die Bevölkerung zur Überprüfung des Impfschutzes auf.

[mehr]

Im Frühling haben Allergiker besonders zu kämpfen: Nicht nur, dass draußen immer mehr Pollen unterwegs sind, auch Zuhause lauern Gefahren. So können beim Frühjahrsputz Reinigungsmittel und aufgewirbelter Staub zu Beschwerden führen.

[mehr]

An diesem Wochenende beginnt die Sommerzeit, die Nacht zum Sonntag wird eine Stunde kürzer. Dass die fehlende Stunde zu gesundheitlichen Problemen führt, bezweifeln Experten.

[mehr]

Hierzulande warnen Apotheker vor einer eigenmächtigen Jod-Einnahme aus Angst vor radioaktiver Strahlung. Bei Unsicherheiten können sich Patienten auch an ihren Internisten wenden.

[mehr]

Ein unbehandelter Hörverlust scheint mit einem erhöhten Risiko für Demenz verbunden zu sein. Das ergab eine Studie, die das Hörvermögen von Menschen im Verlauf von 12 Jahren beobachtete.

[mehr]

Die Passionsblume ist die Arzneipflanze des Jahres 2011. Das hat der Studienkreis „Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzen“ an der Universität Würzburg entschieden. Den Wissenschaftlern zufolge wirken Extrakte der Pflanze beruhigend und lösen Ängste.

[mehr]

Immer mehr Kinder leiden schon in jungen Jahren unter Rückenschmerzen. Regelmäßige Bewegung kann Kinder davor bewahren und schützt vor vielen anderen Krankheitsrisiken.

[mehr]

Eine Ernährung, die reich an Vollkornprodukten ist, wirkt sich günstig auf einen zu hohen Blutdruck aus. Dies ergab eine aktuelle Studie aus England.

[mehr]

Treffer 105 bis 112 von 173

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

Nächste >