Aktuelle Meldungen

Schmerzhafte Schwellungen des Gewebes, z.B. aufgrund einer Einlagerung von Flüssigkeit (Ödem), können mit einer Lymphdrainage nach ärztlicher Überweisung beim Physiotherapeuten behandeln werden.

[mehr]

Experten ziehen Bilanz zur Grippe-Saison 2010/2011 und fordern vor allem Risikopersonen jetzt zur Influenza-Schutzimpfung auf. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten...

[mehr]

Die Bayerische Krebsgesellschaft hat eine neue Plakat-Kampagne in 14 Städten gestartet. Sie will damit über ihr wichtiges Hilfsangebot für Krebspatienten und Angehörige aufklären.

[mehr]

September ist der "Monat der Frauen-gesundheit". Anlässlich dieses Ereignisses möchten die Frauenärzte an die große Bedeutung der Krebsfrüherkennung erinnern.

[mehr]

Männer sollten am besten schon früher als Frauen zur Darmkrebsvorsorge bzw. -früherkennung gehen. Dies ergab eine aktuelle Studie der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

[mehr]

Werden Patienten durch den Beipackzettel eines verordneten Medikaments stark verunsichert, sollten sie mit ihrem Arzt oder Apotheker Rücksprache halten und nicht einfach das Präparat nicht einnehmen.

[mehr]

Frauen, die in der Schwangerschaft rauchen, setzen ihr Kind auf Jahre hinaus einem erhöhten Risiko für Herzkrankheiten aus.

[mehr]

Wenn Muslime im Fastenmonat Ramadan, vom 1.-29. August 2011, tagsüber auf Essen und Trinken verzichten, sollten sie die Flüssigkeitsaufnahme abends und nachts gut dosieren.

[mehr]

Treffer 89 bis 96 von 178

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

Nächste >