Praxisgemeinschaft für Logopädie

Indra Freund

Veronika May

Ulrike Mergner


Logopädie/Sprachtherapie umfaßt die Diagnostik, Beratung, Prävention und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen. In der Therapie geht es um fachspezifisches therapeutisches Lernen mit dem Ziel der Anbahnung, Wiederherstellung, Besserung und den Erhalt von sprachlichen, sprecherischen, stimmlichen und kommunikativen Fähigkeiten des Patienten oder der Schluckfunktionen.





Indra Freund 

Diplom Sprachheilpädagogin,
akademische Sprachtherapeutin

Veronika May

staatlich geprüfte Logopädin

Ulrike Mergner

medizinische Sprachheilpädagogin,
akademische Sprachtherapeutin

 

Leistungsspektrum

Wir bieten Sprach,- Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Wir behandeln:

  • Sprachentwicklungsstörungen/-verzögerungen
  • Artikulationsstörungen
  • Aphasie  und Sprechapraxie (Sprachstörung nach Schlaganfall)
  • Dysarthrietherapie /LSVT-Therapie bei M. Parkinson
  • Kau- und Schluckstörungen/
    Myofunktionelle Störungen im orofazialen Bereich
  • Stimmstörungen
  • auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Störungen des Redeflusses (Stottern u. Poltern)
  • Therapie bei Laryngektomierten
  • Kinder mit geistiger Behinderung (z.B. Down-Syndrom)
  • Sprachtherapie bei Mehrsprachigkeit
  • Hausbesuche
  • alle Kassen auch privat

 

Besonderheiten

  • hohe Kompetenz durch langjährige Erfahrung in Praxis, Klinik, Geriatrie oder Frühförderung sowie ständige Fort- und Weiterbildung
  • individuelle, maßgeschneiderte Therapie durch einen auf den Patienten, seine Bedürfnisse und Möglichkeiten abgestimmten Behandlungsansatz
  • Kooperation mit heilpädagogischen Einrichtungen, Integrationskindergärten, Frühförderstelle II, Kliniken