Die Innere Medizin ist ein Kerngebiet der Medizin. Sie befasst sich mit dem Aufbau, der Funktion und den Erkrankungen sämtlicher Organsysteme unseres Körpers. Ein Facharzt für Innere Medizin (Internist) ist auf die Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Rehabilitation von Fehlfunktionen oder Funktionsausfällen dieser Systeme spezialisiert. Um dem großen Umfang der Inneren Medizin und den teilweise notwendigen tiefer gehenden Kenntnissen gerecht zu werden, gibt es Schwerpunktgebiete mit einer spezifischen Weiterbildung. So heißt zum Beispiel der Experte für Magen-Darm-Erkrankungen „Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie“, der Nieren-Spezialist „Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Nephrologie“.


Internistisches Zentrum - Haus 7


Nieren-Spezialist (Nephrologe)

Dr. med. Peter Römisch
Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie, Hypertensiologie - DHL

Innere Medizin

Dr. med. Gerlinde Patzek
Fachärztin für Innere Medizin, Berg- und Höhenmedizin

Krebs-Facharzt (Onkologe)

Dr. med. Peter Sandor
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie, Belegarzt
Peter Kohl
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie, Belegarzt

Internistische Gemeinschaftspraxis - Haus 9


Magen-Darm- & Leber-Spezialist (Gastroenterologe, Hepatologe)

Dr. med. Peter Borlinghaus
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, FEBG, Flugmedizin, Schwerpunktpraxis Hepatologie

Innere Medizin, Arbeitsmedizin

Dr. med. Beate Sauter
Fachärztin für Innere Medizin,
Fachärtzin für Arbeitsmedizin